SSV Erste

vs Wismut Gera II

3:6 (1:2)

Saison 15/16

SSV Junioren

SG Rbg./Großenstein

Ergebnisse/Tabellen

Saison 15/16


SSV Facebook News

Nachwuchs Saison 2015/2016

Auch in der Saison 2015/16 werden die Vereine FSV Ronneburg & SSV 1938 Großenstein im Nachwuchsbereich eine Spielgemeinschaft bilden. 5 Nachwuchsmannschaften (eine B, eine D, zwei E und eine F) werden in den Punktspielbetrieb angemeldet. Da wir in der nächsten Saison keine A und keine C-Mannschaft melden können, werden 3 A-Spieler beim SV Wismut Seelingstädt als Gastspiele aushelfen, und 5 Spieler der C-Junioren werden beim SSV Traktor Nöbdenitz und 1 Spieler beim JFC Gera als Gastspieler antreten.

 

B-Junioren (Jahrgang 1999/2000)

Übungsleiter: Olaf Beer, Jens Kühn, Peter Franke, Udo Bräutigam, Peter Kropfelder (alle SSV 1938 Großenstein)

Training: Dienstag 17.00 Uhr in Großenstein + Donnerstag 17.30 Uhr in Ronneburg

Spielort: Großenstein - Samstag 10.30 Uhr

 

D-Junioren (Jahrgang 2003/04)

Übungsleiter: Steve Nerlich & Ralf Rust (beide SSV 1938 Großenstein) + Fabian Asyngier

Training: Montag 17.30 Uhr in Großenstein + Donnerstag 17.00 Uhr in Großenstein

Spielort: Großenstein - Samstag 10.30 Uhr

 

E1-Junioren (Jahrgang 2005)

Übungsleiter: Raik Rösler & Eric Skujat (beide SSV 1938 Großenstein)

Training: Montag 16.30 Uhr in Ronneburg + Mittwoch 16.30 Uhr in Großenstein

Spielort: Großenstein - Sonntag 10.30 Uhr

 

E2-Junioren (Jahrgang 2006)

Übungsleiter: Torsten Gerold & Hendrik Schilling (beide FSV Ronneburg)

Training: Dienstag + Donnerstag 16.30 Uhr in Ronneburg

Spielort: Ronneburg - Samstag 10.30 Uhr

 

F-Junioren (Jahrgang 2007/08)

Übungsleiter: Peter Hoppe & Alexander Brehm (beide FSV Ronneburg)

Training: Mittwoch + Freitag 16.30 Uhr in Ronneburg

Spielort: Ronneburg - Sonntag 10.30 Uhr

 

P.S. Die Nachwuchsabteilung möchte sich hiermit nochmals bei allen Eltern und Helfern bedanken, die sich um ihre Kinder/ Jugendlichen kümmerten, Fahrzeuge zu den Auswärtsspielen bereitstellten und die Mannschaften bei den Heim – und Auswärtsspielen zahlreich, lautstark und fair unterstützten.

 

Olaf Beer – Nachwuchsleiter